Buchen E-Mail Hotline

Presse

Einweihung der Stahlskulptur «Albiner Leitern»

Die vom Künstler Marcel Hischier entworfene fünf Meter hohe Stahlskulptur soll an die während Jahrhunderten begangene und immer noch begehbare Verbindung zwischen Albinen und Leukerbad erinnern...

1815.ch am 1.9.2019

Marcel Hischier wartet Ende August mit der Ausstellung «Faszination Albinen» auf.

Ein ganzes jahr lang hat sich Marcel Hischier intensiv mit Albinen auseinandergesetzt. Was dabei herausschaute...

Zweitwohnungen als Hotelzimmer

Leer sstehende oder zu wenig genutzte Zweitwohnungen über einen gewissen Zeitraum professionell bewirtschaften: Dies ist die Idee hinter dem Projekt «Albijou». ...

Kanal 9 zur ALBIJOU-Eröffnung

In der Tagesinfo des Regionalsenders Kanal 9 vom 19.7. gibt es einen Beitrag zur Eröffnung von ALBIJOU:
Teaser in der Einleitung, Beitrag ab der Minute 10'15''

Tagesinfo von kanal9

Projekt Albijou in Albinen wird am 1. Aust gestartet

Albinen. 1300 Meter über Meer. Ein Dorf mit viel Charakter. Ein Dorf - innovativ, sympathisch, schön. Für die Gemeindeverantwortlichen hat die Erhaltung des Dorfes Priorität. Darum gibt es den 5-Sterne-Dorfplan der Gemeinde, der zum Ziel hat, das Dorf durch nutzen, beleben und bewirtschaften zu erhalten. Nun gibt es einen weiteren wichtigen Eckpfeils dieses Plans. Albijou.
...

radio rottu oberwallis am 18. 7. 2019

Plus beau village de suisse: Chandolin et Albinen en finale

Trois hebdomadaires, l’Illustré, la Schweizer Illustrierte et il Caffè, organisent cette élection devenue annuelle. Le public a proposé les noms de concurrents potentiels et un jury en a sélectionné une cinquantaine, répartis équitablement entre les quatre régions linguistiques du pays. Le public a choisi douze finalistes, dont les deux localités valaisannes, qui se retrouvent sur la même liste qu’Epesses (VD) ou Gruyères (FR).

le nouvelliste le 10.7.2019

Albinen wird Pilotgemeinde zur Förderung von Baum- und Beerenfrüchten

An der Ur- und Burgerversammlung der Gemeinde Albinen hiessen die Stimmberechtigten am Donnerstagabend sämtliche Vorlagen gut. Auf Interesse stiess die Beteiligung von Albinen als Pilotgemeinde mit 50'000 Franken am Projekt «Sensibilisierung für natürlich vorkommende Ressourcen» des Naturparks Pfyn-Finges.

1815.ch am 14.6.2019

Albinen – ein Dorf kämpft ums Überleben

Die Oberwalliser Gemeinde Albinen will mit grosszügigen Geldbeträgen die Abwanderung der Jungen stoppen. Ob das funktioniert?

srf-Reporter vom 4.2.2019

Aargauer zügeln nach Albinen, junge Einheimische bleiben

Die Walliser Gemeinde Albinen hat erste Erfolge im Kampf gegen die Abwanderung erzielt. Dank der Wohnbauförderung bauen insbesondere junge Einheimische in der Gemeinde. Auch eine Aargauer Familie lässt sich im Bergdorf nieder...

Blick am 6.8.2018

ALBIJOU startet mit viel Frauenpower

Mit der Gründung der Betriebsgesellschaft «ALBIJOU GmbH» sind am Samstag in Albinen die Voraussetzungen geschaffen worden, damit auf die kommende Sommersaison hin die professionelle Vermittlung, Vermietung und Bewirtschaftung von Zweitwohnungen anlaufen kann...

1815.ch am 27.1.2019

Albinen hat Erfiolg mit seiner Wohnbauförderung

Albinen im Kanton Wallis vergibt Geld, um die Abwanderung zu stoppen und Zuzüger anzulocken – mit ersten Erfolgen...

srf News am 07.12.2018 um 16:46 Uhr

Albinen investiert kräftig und gezielt

An einer gutbesuchten Ur- und Burgerversammlung haben die Albiner Stimmberechtigten am Donnerstagabend die Budgets 2019 sowie die Teilrevisionen des Baureglements und des Reglements zum Schutz der Dorfkernzone jeweils einhellig gutgeheissen...

1815.ch am 30.11.2018

Raiffeisenpreis 2018 des Oberwallisser Heimatschutzes für Albinen

Am Freitagabend wurde der Gemeinde Albinen der Raiffeisenpreis 2018 des Oberwalliser Heimatschutzes verliehen. Das Projekt «Fünf Sterne für ein einzigartiges Bergdorf» schwang unter 22 Wettbewerbseingaben aus dem ganzen Oberwallis obenaus...

1815.ch am 27.10.2018